martin elsaesser bauheft 01: Gesellschaftshaus im Palmengarten

7,00 

Das Gesellschaftshaus im Frankfurter Palmengarten wurde 1929 nach dem Entwurf von Martin Elsaesser errichtet. Die klassisch-moderne Architektur verkörperte mit viel Glas und sogenannten „Pflanzenwänden“ einen programmatischen Bau des Neuen Frankfurts.

Nicht vorrätig

Auf die Warteliste
Artikelnummer: 4005 Kategorie:

Beschreibung

martin elsaesser bauheft 01: Gesellschaftshaus im Palmengarten

Das Gesellschaftshaus im Frankfurter Palmengarten wurde 1929 nach dem Entwurf von Martin Elsaesser errichtet. Die klassisch-moderne Architektur verkörperte mit viel Glas und sogenannten „Pflanzenwänden“ einen programmatischen Bau des Neuen Frankfurts.

Die aktuelle Sanierung durch David Chipperfield Architects reaktiviert die Bedeutung des Gebäudes, auch wenn Merkmale der ursprünglichen Intention verloren gingen.

Mit Texten von Jörg Schilling und Zeichnungen von Florian Afflerbach.

Ausstattung

1. Auflage 2012, Nr. 01 aus der Reihe martin elsaesser bauhefte, 40 Seiten DIN A5 Querformat, Farbdruck, fester Umschlag, Rückendrahtheftung, ohne ISBN

Zusätzliche Information

Gewicht90 g
Größe21 × 14.8 × 2.9 cm