hamburger bauheft 39: Grüner Jäger – Vom HJ-Heim zum Indieclub

10,00 

Vom Hitler-Jugend-Heim zum Musikclub: der sympathische Ausgang einer interessanten Baugeschichte.

Vorrätig

Artikelnummer: 5486 Kategorie:

Beschreibung

hamburger bauheft 39: Grüner Jäger – Vom HJ-Heim zum Indieclub

Das unter Denkmalschutz stehende, jüngst modernisierte Bar-Café „Grüner Jäger“ wurde 1938 nach dem Entwurf des Architekten Walther Hinsch als Teil eines der ersten HJ-Heime am Neuen Pferdemarkt in St. Pauli errichtet.

Mit einem Text von Jörg Schilling, historischen Fotografien von Ernst Scheel und aktuellen Aufnahmen von Dorfmüller / Klier.

Ausstattung

1. Auflage 2022, Nr. 39 aus der Reihe hamburger bauhefte, 52 Seiten, DinA5 Querformat, vierfarbig, geheftet, Rückendrahtheftung, ISBN 978-3-944405-61-2

Zusätzliche Information

Gewicht 115 g
Größe 20,8 × 14,8 × 0,5 cm