hamburger bauheft 37: Das Teehaus in den Wallanlagen

9,00 

Klein aber fein: das Ausstellungsgebäude und seine für die Architektur der 1960er Jahre aufschlussreiche Geschichte.

Vorrätig

Artikelnummer: 5482-2 Kategorie:

Beschreibung

hamburger bauheft 37: Das Teehaus in den Wallanlagen

Das denkmalgeschützte Teehaus – eine filigrane, an Seilen aufgehängte Stahlkonstruktion – wurde vom Architekten Heinz Graaf für die Internationale Gartenbauausstellung von 1963 realisiert. Es hatte japanische Vorbilder und fand als eines der wenigen von 1963 erhaltenen Gebäude auch für die IGA 73 Verwendung.

Mit Texten von Heino Grunert, Jörg Schilling und Christoph Schwarzkopf sowie vielen zeitgenössischen Fotografien.

Ausstattung

1. Auflage 2021, Nr. 37 aus der Reihe hamburger bauhefte, 60 Seiten DinA5 Querformat, vierfarbig, geheftet, Rückendrahtheftung, ISBN 978-3-944405-58-2

Zusätzliche Information

Gewicht132 g
Größe20.8 × 14.8 × 0.5 cm