hamburger bauheft 12: Baudenkmal Krankenhaus Ochsenzoll

7,00 

Von der „Irren-Kolonie“ über eine Anstalt für Geisteskranke bis zur psychiatrisch-psychotherapeutischen Klinik reicht die Geschichte vom „Baudenkmal Krankenhaus Ochsenzoll“.

Vorrätig

Artikelnummer: 5186 Kategorie:

Beschreibung

hamburger bauheft 12: Baudenkmal Krankenhaus Ochsenzoll

Von der „Irren-Kolonie“ über eine Anstalt für Geisteskranke bis zur psychiatrisch-psychotherapeutischen Klinik reicht die Geschichte vom „Baudenkmal Krankenhaus Ochsenzoll“.

Ab 1890 geplant, in mehreren Erweiterungen bis 1914 ausgebaut und noch in den 1980er Jahren stetig modernisiert, umschließt das parkähnliche Gelände bis heute ein einzigartiges Ensemble an Krankenhausarchitektur.

Aktuell werden in einem abgetrennten Teilbereich die ehemaligen Krankenpavillons und Betriebsgebäude unter Denkmalschutzauflagen saniert und zu Eigentumswohnungen umgewandelt.

Mit Texten von Jörg Schilling und Zeichnungen von Florian Afflerbach.

Ausstattung

2. Auflage 2017, Nr. 12 aus der Reihe hamburger bauhefte, 44 Seiten, DIN A5 Querformat, Farbdruck, fester Umschlag, Rückendrahtheftung, ISBN 978-3-944405-18-6

Zusätzliche Information

Gewicht100 g
Größe21 x 14.8 x 3.2 cm