hamburger bauheft 07: Esso-Häuser. Reeperbahn / Spielbudenplatz 1958-1961

7,00 

Die 1958-1961 errichteten, sogenannten Esso-Häuser wurden lange vernachlässigt und dann zum Abriss freigegeben.

Vorrätig

Artikelnummer: 5063 Kategorie:

Beschreibung

hamburger bauheft 07: Esso-Häuser. Reeperbahn / Spielbudenplatz 1958-1961

Die 1958-1961 errichteten, sogenannten Esso-Häuser wurden lange vernachlässigt und dann zum Abriss freigegeben.

In ihnen spiegelten sich stadträumliche Bezüge der Nachkriegszeit und der autogerechten Stadt. Sie repräsentierten die aufgelockerte Architektur des Wiederaufbaus, eine Phase des gesellschaftlichen Aufbruchs und die damalige Vorstellung vom mobilen Stadtleben.

Mit dem komplexen Nutzungs- und speziellen Wohnraumangebot fügten sie sich in ihr soziales und kulturelles Umfeld und konnten diesen Charakter bis in die Gegenwart bewahren. Mit dem Kampf um ihren Erhalt sind die Esso-Häuser zu einem Symbol geworden, das eine einseitig investorenfreundliche Stadtentwicklung anprangert.

Mit Texten von Jörg Schilling und Zeichnungen von Florian Afflerbach.

Ausstattung

1. Auflage 2014, Nr. 07 aus der Reihe hamburger bauhefte, 40 Seiten, DIN A5 Querformat, Farbdruck, fester Umschlag, Rückendrahtheftung, ISBN 978-3-944405-06-3

Zusätzliche Information

Gewicht90 g
Größe21 x 14.8 x 2.9 cm