„Nachhaltiges Textiles Design / Sustainable Textile Design“
ISBN 978-3-944405-00-1

Herausgeber: Hochschule Niederrhein, Prof. Ellen Bendt und Prof. Dr. Marina-Elena Wachs; Fachbereich Textil- und Bekleidungstechnik, Mönchengladbach.

• Seiten: 192, mehr als 80 4-farbige Abbildungen
• 34 Designprojekte aus Mode Design, Textil Design, Produkt Design, Interior - / Möbel Design, Entrepreneurship Design und Ausstellungsdesign
• Autorenkapitel: aus der Perspektive des interdisziplinären Designs, der Wirtschaftswissenschaften, der Raumkonzeption / Ausstellungsgestaltung und der Kulturhistorie.
• Illustration Cover: Jutta Drewes; Buch-Innenlayout / Satz: Mirja Lutz.

„Nachhaltiges Textiles Design / Sustainable Textile Design“
ISBN 978-3-944405-00-1

Editor: Hochschule Niederrhein, University of Applied Sciences, Prof. Ellen Bendt and Prof. Dr. Marina-Elena Wachs; Faculty of Textile and Clothing Technology, Mönchengladbach, Germany.

• Pages: 192, more than 80 coloured images
• 34 projects of fashion design, textile design, product design, interior and furniture design, entrepreneurship design and exhibition design
• Author's chapter: from the point of interdisciplinary design, business sciences, spatial conception / exhibition design and cultural history.
• Cover illustration: Jutta Drewes; layout / type: Mirja Lutz.



Ankündigung der Herausgeberinnen:

Wir wollen etwas bewegen im Design – nachhaltig – und wir lieben Designklassiker. Leider sind »Das Kleine Schwarze« und die »Le Corbusier-Liege« Design-Coups, die uns nicht täglich gelingen. Dennoch ist der Anspruch an langlebigen Designlösungen, die Bestand haben unsere Profession an der Hochschule Niederrhein. In diesem 192 Seiten starken Buch zum Nachhaltigen Design finden Sie Inspirationen mittels intelligenten textilen Designs und Managementkonzepten von DesignerInnen und Designstudierenden des Fachbereichs Textil- und Bekleidungstechnik der Hochschule Niederrhein. Darüber hinaus werden Beispiele des Mode-, Textil-, Produktdesigns und Interieurs sowie Konzepte aus den Bereichen Textile- and Clothing Management ergänzt durch ein Autorenkapitel von Experten aus den Bereichen Mode-Design, Designwissenschaft, Textile Ökonomie und Kultur-/Historie und -wissenschaft. Das Angebot von textilen kulturbedeutsamen Aspekten für ökonomische, ökologische und soziokulturelle Designlösungen richtet sich sowohl an Designstudierende, an die Designfachwelt, an die Textilindustrie im Produktbereich und an die Zivilgesellschaft. Das Buch fokussiert einen Diskurs um nachhaltige Zukunftskonzepte und erscheint anlässlich einer Ausstellung zur Fashion Week 2013 und als Nachklang zum Wissenschaftsjahr 2012, das unter dem Motto „Nachhaltigkeit / Zukunftsprojekt Erde“ stand. Eine überzeugende Projektauswahl mit mehr als 80 Farbabbildungen steht Ihnen zur Verfügung auf dem Weg zu einem Diskurs um nachhaltige textile Designs der Zukunft.

Am 2. September 2013 ist der Projektfilm "Touching the Textile Future" erschienen. Darin werden die beiden Projekte "Campaign for Wool" und "Sustainable Textile Design" vorgestellt.



ZEIT-Anzeige von Juni 2013.


 

Blick ins Buch: / Preview:
Download PDF